fbpx

Vorbereitungsplan 2021-22

In der Vorbereitung den Rhythmus finden

Fast 260 Tage ist es nun her, dass die Isar Rats ihr letztes Spiel bestritten haben. Doch die Tage der Ruhephase in der Marco-Sturm-Eishalle sind nun gezählt. Seit Anfang Juni ist das Mannschaftstraining wieder erlaubt und auch die Planungen für die Eissaison sind im vollen Gange. Nach aktuellem Stand zeigt das Vorbereitungsprogramm schon einige interessante Begegnungen.

„Bei der Vorbereitung sind wir wie die letzten Jahre vorgegangen, denn das hat sich bewährt. Wir haben versucht möglichst viele höherklassige Gegner in den Spielplan zu bekommen, dazu hochwertige Gegner aus der eigenen Liga. Das ist uns denke ich sehr gut gelungen,“ berichtet Manuel Ruhstorfer, Geschäftsführer Spielbetrieb der Ersten Mannschaft.

Hart zur Sache ging es im letztjährigen Vorbereitungsspiel gegen Pfaffenhofen. (Eva Fuchs | Hockeypics)

So beginnt das Vorbereitungsprogramm mit einem Heimspiel gegen Bad Aibling und endet mit dem Rückspiel gegen die Aibdogs sowie einer Begegnung mit Bad Wörishofen. Beide Mannschaften waren bisher in der Landesliga Gruppe 2 eingeteilt. Dazwischen sind derzeit insgesamt fünf Spiele gegen die Bayernligisten aus Erding, Dorfen und Waldkraiburg geplant.

„Die Jungs wollen sicher lieber Spiele spielen als trainieren. Also versuchen wir lieber mehr Spiele zu machen,“ so der neue Cheftrainer der Isar Rats, Gary Clark. Der Kanadier gibt derzeit die Anweisungen für das Sommertraining aus dem Home Office und wird dann zur Eissaison nach Dingolfing ziehen. Mit dem stattlichen Spielplan erhofft sich Clark, dass die Mannschaft bereits in der Vorbereitung den Rhythmus für die Saison findet. So ist es nicht unwahrscheinlich, dass noch Spiele hinzukommen werden.

Bei Änderungen wird der Spielplan hier auf der Webseite automatisch aktualisiert.

Hier kannst du dir den Spielplan für die Vorbereitung als Wallpaper für dein Smartphone herunterladen:

Sende das an deine Freunde!